Sponsoren

Auf den folgenden Seiten möchten wir kurz unsere Sponsoren vorstellen.

Ohne die Unterstützung unserer Sponsoren könnte diese Veranstaltung in dieser Art und Weise nicht stattfinden. Neben unseren Lauf-Paten tragen auch viele Weitere zum Gelingen dieses Events bei. Wir bedanken uns für die Unterstützung und freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit.

NEW

Unser Hauptsponsor und Namensgeber des 10 km Laufes. Die NEW ist zudem Ausrichter der NEW-Laufserie, in welcher der Ra(h)ser-Run als dritter von fünf Läufen durchgeführt wird. 

AGIS

Laufpate des 5km Laufes ist wie im vergangenen Jahr die AGIS Industrie Service GmbH & Co. KG. Darüber hinaus ist AGIS maßgeblich an den Teilnehmer- und Helfer-Shirts beteiligt.

Sparkasse Krefeld

Die Sparkasse Krefeld unterstützt unsere Laufveranstaltung auch in 2018 durch die Patenschaft von gleich zwei Läufen. Die jeweils 2,6 km langen Strecken für die Jungs und Mädels im Alter von 8-11 Jahren tragen den Namen der Sparkasse. 

Steuerberater Elmar Orta

Steuerberater Elmar Orta ist der Veranstaltung nicht nur als erster Vorsitzender der LG 47 Viersen verbunden. Unsere jüngsten Starter liegen ihm besonders am Herzen, daher ist er auch Sponsor des 1 km Bambinilaufes. 

Tusch

Die Firma Tusch ist Laufpate für den Schülerlauf der Jungen und Mädchen der Altersklasse U14. Im Ziel sorgt das Team von Edi Tusch wie bei der Premiere darüber hinaus auch für das leibliche Wohl der Athleten und Zuschauer.

Das Konzept Rahserhof

Das Hotel-Restaurant Rahserhof liegt unmittelbar an der Laufstrecke, ab hier geht es in den Endspurt. Das Konzept Rahserhof unterstützt unsere Veranstaltung auch in 2018 als Getränke Sponsor im Ziel und unterwegs auf der Strecke des 10 km Laufes.

Frank Schiffers

Frank Schiffers moderiert nach der Premiere im vergangenen Jahr auch die zweite Ausgabe des Ra(h)ser-Run. Neben der Bühnenmoderation und kleineren Interviews sorgt mit Sicherheit auch seine vom Viersener Wochenmarkt bekannte Kaffeebude für begeisterte Athleten und Zuschauer.

NB SoundEmotions

Er ist der Erste der kommt und der Letzte der geht: zusammen mit seinem Team von NB SoundEmotions zieht Burkhard Klein am Veranstaltungstag hunderte Meter Kabel entlang der Rahserstraße. Er stellt und hängt Lautsprecher auf und sorgt für die gesamte Beschallung, sodass auch wirklich jeder mitbekommt was am Start und im Ziel des Ra(h)ser-Run vor sich geht.

Baumanns Bäder & Wärme

Vor der Haustüre des Betriebes auf der Rahserstraße erholen sich die Läuferinnen und Läufer im Nachzielbereich von ihrem Lauf. Direkt neben dem Betriebsgelände ermöglicht es uns die Firma Baumanns das Catering für Zuschauer und Läufer aufzubauen.

Elektro Mihm

Um eine reibungslose Stromversorgung für Musik, Moderation und Catering kümmert sich Elektro Mihm. Alle Läuferinnen und Läufer passieren den Firmensitz auf der Rahserstraße gleich zweimal, sowohl auf dem Hinweg, als auch zurück ins Ziel. 

Friseur Team Mangold

Vor seinem Salon beginnen und enden alle Läufe: Dirk Mangold unterstützt unsere Veranstaltung unter anderem durch Wasser und Strom für den unabdingbaren Toilettenwagen. 

Sport Pergens

Bei Sport Pergens ist nicht nur die Vereinskleidung der LG Viersen erhältlich, sondern auch Laufschuhe, Spikes oder Sportartikel anderer Sportarten finden hier einen neuen Besitzer. Sport Pergens unterstützt unsere Veranstaltung durch Präsente bei der Siegerehrung.

Blumen Dickmanns

Ebenfalls auf der Rahserstraße befindet sich der Betrieb von Blumen Dickmanns. Dank der Unterstützung von Blumen Dickmanns erscheint unser Bühnenwagen für die Siegerehrungen in farbenfroher Blütenpracht.

Boeken-BGM

Friederike Boeken von Boeken-BGM unterstützt uns maßgeblich bei der Planung und Umsetzung dieser Veranstaltung. Sie ist als Organisationsleitung federführend daran beteiligt, dass dieser Lauf in Viersen stattfinden kann. 

Bunte Menschen

Es gibt wohl kaum jemanden der sie noch nie am Straßenrand, hinter Fenstern, oder in Blumenkästen gesehen hat: die Bunten Menschen. Die LGV ist als Botschafter dieser Aktion in besonderer Weise mit den Bunten Menschen verbunden. Nun finden sich diese auch im Logo dieses Laufes wieder.